Image
 

MIA – My Identity App

So geht sichere digitale Identität

Unsere mobile Identitätslösung MIA (My Identity App) bietet eine hochsichere elektronische Identität für Staaten (z.B. elektronische Ausweise, wie Führerschein) und Unternehmen (z.B. Finanz-, Spiel- oder Freizeitindustrie), die eine einfach zu bedienende, sichere Zwei-Faktor-Authentifizierung (Details) benötigen. Auch die App2App Identifizierung ist mit MIA einfach und sicher (z.B. Bank-App).

MIA eröffnet mit ihrem Leistungsprofil vielfältige Einsatzmöglichkeiten - von der Identifikation bei Verkehrskontrollen über den Altersnachweis bei kontrollierter Datenweitergabe bis zum Hotel Check-In oder zur Eröffnung eines Bankkontos. MIA macht digitale Identität auf allen Ebenen sicher.

  • My Identity App
  •  
  •  

 
 

MICK – My Identity Check

So geht sichere Video-Identifizierung

Seit 1.1.2017 dürfen auch in Österreich Unternehmen eine Ausweiskontrolle von Kundinnen und Kunden im Rahmen eines Video-Telefongesprächs vornehmen. Persönliche Anwesenheit ist nicht mehr notwendig. MICK (My Identity Check) ist unser hochsicheres Video-Ident-Service, das den höchsten Sicherheitsstandards entspricht. Alle Daten bleiben im Inland. Der Identifizierungsprozess erfolgt im Hochsicherheitsraum der Österreichischen Staatsdruckerei und wird von speziell qualifizierten Sicherheitsmitarbeitern durchgeführt.

So sorgt MICK dafür, dass Unternehmen und Kunden ihre Geschäftsverbindungen einfach und sicher online eingehen können (z.B. Konto-Eröffnungen, Versicherungsverträge).

MICK ermöglicht zudem die Kombination von Video-Identifikation mit analoger Identifikation in der Filiale oder im Shop. Aktuell profitieren bereits fünf Unternehmen, Institutionen und Kunden von unserer hochsicheren, günstigen Video-Identifikation.


  •  
  •  

 
 

CHAINLOCK

Die hochsichere Private-Key-Lösung

Kryptobörsen und Wallets sind permanent Ziel von Angriffen. Wo etwa der Private Key online abgespeichert ist oder auch anderen Personen bekannt sein kann, gibt es Sicherheitslücken. Der Private Key auf der neuen Chainlock-Card hat keine Schwachstellen.

Er wurde in Kooperation mit Coinfinity basierend auf ihrer Secure Entropy Technology entwickelt und ist einer der sichersten Private Keys der Welt: 

  • Das Schlüsselpaar wird in einem zum Patent angemeldeten Prozess in höchster Qualität generiert – ohne, dass ein Mensch den Private Key je sehen kann.
  • Der Key wird ausschließlich maschinell geprüft.
  • Der Private Key wird offline abgespeichert und ist nie online zugänglich.
  • Er ist nur dem Nutzer bekannt.
  • Die hochwertigen Sicherheitsmaterialien der Chainlock-Card minimieren das Sicherheitsrisiko.

Die Chainlock-Card ist die ideale Lösung für Anbieter und Händler von Kryptowährungen sowie auch deren Kunden, die ihre Investitionen offline mittel- und langfristig hochsicher aufbewahrt wissen wollen.


 

NEWS



NEWS